Supplier Development Quality Engineer (m/w/d)

Standort: 

Frankfurt am Main, DE, 60549 Herzogenaurach, DE, 91074 Köln, DE, 50829 Halle, DE, 06184 Skalica, SK, 909 01 Hamburg, DE, 22113

ID Stellenanforderung:  21440

 

Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. 

 

Die Sparte Automotive Aftermarket verantwortet das weltweite Ersatzteilgeschäft von Schaeffler. Mit Innovationskraft, technischem Know-how und höchster Produktqualität ist Schaeffler Automotive Aftermarket der richtungsweisende Anbieter von Reparaturlösungen und Services für Verbrenner, Hybride und E-Fahrzeuge und bereitet den unabhängigen Ersatzteilmarkt auf die Technologien von morgen vor.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der Bewertung und Erstfreigabe von Lieferanten, in Bezug auf Qualität und Technologie (auf globaler und regionaler Ebene) inklusive Leitung der lokalen SQE mit dem Ziel der Vermeidung von Produktionsunterbrechungen.
  • Entwicklung und / oder Implementierung einer qualitativen und technologiespezifischen Lieferantenstrategie in Zusammenarbeit mit einem dafür bestimmten Category Management Professional.
  • Planung, Implementierung und Verfolgung von Erstprüfungen zur Bewertung und Genehmigung potenzieller Lieferanten.
  • Planung, Ausführung und Verfolgung von Monitoring-Bewertungen, Vorbereitung von Qualitätsindikatoren, Einleitung und Verfolgung von Maßnahmen, einschließlich der Implementierung angemessener Lieferantenentwicklungsprogramme.
  • Durchführung von Task Force Missionen für eskalierte Probleme mit Lieferanten, d.h. Verbesserung des Qualitätsplanungsprozesses und Aushandlung qualitätsrelevanter Lieferantendokumente auf globaler oder regionaler Ebene.
  • Durchführung von Schulungen und Qualifizierungen der SQE-Organisation sowie interne Beratung in Bezug auf Produktionstechnologien für die zugewiesene Ware.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Qualitätssicherung oder Lieferantenmanagement wünschenswert
  • Technisches Verständnis, analytisches Denken und systematische Vorgehensweise
  • Sicherer Umgang mit MS Office und SAP R/3
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Hohe Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie eine attraktive Vergütung
  • Vielfältiges Weiterentwicklungsangebot über die Schaeffler Academy
  • Honorierung Ihres Ideenreichtums, z.B. im Rahmen der Schaeffler Awards
  • Gesundheits- und Sportangebote, z.B. durch die Schaeffler Health Coach App
  • Aufbau einer zusätzlichen Altersrente im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge
  • Viele weitere Mitarbeitenden-Vorteile, u.a. im Rahmen von Corporate Benefits

Als globales Unternehmen beschäftigen wir Mitarbeitende auf der ganzen Welt. Es ist uns wichtig, dass wir einander mit Respekt begegnen und allen Ideen und Perspektiven offen, positiv und vorurteilslos gegenüberstehen. Indem wir unsere Unterschiede wertschätzen, stärken wir unsere Kreativität und fördern wir Innovationen. Auf diese Weise tragen wir zu einer nachhaltigen Wertschöpfung für unsere Kunden, Geschäftspartner und die Gesellschaft als Ganzes bei. Together, we advance how the world moves.

 

Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

 

www.schaeffler.com/careers

 

Ihr Kontakt 

Schaeffler Autom. Afterm. GmbH & Co. KG 

Yata Srisung Unser 

+49 172 4080479

 

 

Schlagwörter: strongertogether; Berufserfahrene; Spezialist*in (technisch); Vollzeit; Unbefristet; Supply Chain Management;